Perfektes Klima- auch in Ihren Räumlichkeiten

Beratung und Angebote – selbstverständlich kostenfrei!

Auf Wunsch beraten wir Sie gerne.

Für ein stabiles Konzept benötigen wir Baupläne, Grundrisszeichnungen und Beschaffenheit oder eine gemeinsame Begehung vor Ort, da hierzu die baulichen Gegebenheit, Berechnungsdaten und die Durchführung zur Montage der Anlage besprochen wird. Nun können kleinere und mittlere Klimalösungen in Form eines Grobkonzeptes analysiert und skizziert werden.

Anschließend wird der benötigte Kältebedarf mithilfe von Kühllastprogrammen (VDI 2078), unter der Beachtung der VDI-Richtlinie 2082 „Raumlufttechnik“ errechnet. Das Ergebnis ist Ihre individuelle Klimalösung. Sie erhalten einen Kostenvoranschlag.

Auf Grund der Firmenstruktur können viele Konzepte auch kurzfristig umgesetzt werden.

Nach schriftlicher Auftragserteilung, erfolgt mit der Projektabteilung die zeitliche Abstimmung und Ablauf der Montage.

Nun werden Ihre Geräte geliefert und montiert. Gefolgt von der Installation und Inbetriebnahme durch unsere Fachkräfte. Der Stundennachweis und die Leistung werden nach Aufmaß dokumentiert. Unsere Fahrzeuge sind GPS überwacht. Das garantiert einen korrekten Installations- und Arbeitszeitnachweis. Sie erhalten von ihrer kältetechnischen Anlagen ein Logbuch und die erforderlichen Revisionsunterlagen.

Bei uns erhalten Sie eine individuelle Planung. Ausgereifte Konstruktionen und eine perfekte Montage, inkl. Trocken- und Rohbau, Kran-, Elektro-, Gaswasser- und Rohrarbeiten.

Bedenken Sie, dass ab diesem Zeitpunkt im Rahmen von unseren Service- und Wartungsverträgen in regelmäßigen Abständen ihre kältetechnische Anlage überwacht, kontrolliert und der Betriebszustand protokolliert werden sollte. Durch diese Vereinbarung besteht für Sie die Möglichkeit einer Gewährleistungsverlängerung auf drei bis fünf Jahre.