Wartung

Störungen an Ihrer Kälte- und Klimaanlage durch regelmäßige Wartung vermeiden.

Bekannt ist dass ohne eine ständige Inspektion, vorbeugender Wartung oder fachmännischer Instandsetzung alle technischen Systeme stärkere Verschleißerscheinungen haben. Demnach ist im Bereich der Kälte- und Klimatechnik eine Wartung grundsätzlich immer erforderlich. Die Störungen, welche durch Kosteneinsparung im Bereich der Wartung entstanden sind, bringen oft teure Reparaturen, einen Totalausfall und mit Sicherheit deutlich höhere Stromkosten mit sich.

Bei einer Wartung wird, wie im Vergleich zu einem Automobile, das Öl und Filter geprüft bzw. gewechselt oder gereinigt. Auch ist die funktionale Reinigung für den hygienisch einwandfreien Betrieb einer Anlage unumgänglich. Zu nennen sei an dieser Stelle die Richtlinie VDI 6022/ VDMA 24186, welche auf die Hygiene-Anforderungen für raumlufttechnische Anlagen und Geräte eingeht, denn Sie atmen diese Luft!

Damit Sie auch weiterhin eine hohe Einsatzbereitschaft Ihrer klima- und regeltechnischen Systeme vorfinden und keine Gewährleistungsansprüche verloren gehen, bieten wir Ihnen die Inspektion und vorbeugende Wartung gem. DIN 31051 an. Einschließlich Dichtheitsprüfung nach EU-Verordnung Nr.517/2014.